3.60 Mix & Genest, Berlin

 

mix genest berlin audion logo radiotechnik burosch 

 

1879 gründeten der Maschinenbaumeister Werner Genest und der Kaufmann Walter Mix in Berlin die Firma „Mix & Genest, Telegraphenbauanstalt und Telegraphendrahtfabrik OHG“. Mit dem Siegeszug des Telephons in den Achtzigern des 19. Jahrhunderts wuchs auch dieses Telegraphenbau ­Unternehmen. 1889, inzwischen im Alleinbesitz von Werner Genest, wurde es in eine AG umgewandelt. Die Beschäftigtenzahlen stiegen kontinuierlich; 1904 wurden schon mehr als 2000 Mitarbeiter gezählt. Mix & Genest war in der Telephon­branche zu einem Begriff geworden. 1920 starb Werner Genest und 1921 ging die Mehrheit des Unternehmens an die AEG.

 

mix genest berlin hansawerke radiotechnik burosch

 

Mix & Genest erhielt die RTV-Zulassung schon im Oktober 1923 und brachte als Erstzulassung den Einröhren-Primärempfänger Type A und den Zweiröhren-NF-Verstärker Type B auf den Markt.

 

mix genest berlin audion emgefunk type a radiotechnik burosch

 

Selten findet man diese schöne Kombination, bestehend aus dem Audion Emgefunk Type A und dem Niederfrequenzverstärker Emgefunk Type B. Im Audion steckt anstelle des ursprünglichen Eisenwasserstoff-Vorwiderstandes für die Röhrenheizung ein regelbarer Schiebewiderstand. 

 

mix genest berlin audion emgefunk type f radiotechnik burosch

 

Einröhrenaudion aus der „Emgefunk“-Serie: die Type F von 1924. Alle kleinen Mix & Genest-Empfänger waren in dieser Bauform gestaltet. Das mit Variometer-Abstimmung und fest eingestellter Rückkopplung ausgestattete Gerät ist mit der Telefunkenröhre RE 11 bestückt. 

 

Mix & Genest fertigte im Zeitraum 1923 bis 1925 wahrscheinlich zehn Empfänger- bzw. Verstärker-Modelle. Die Ein­ bis Dreiröhrengeräte Type A bis K wurden unter dem Markennamen „Emgefunk“ angeboten. Jedes dieser Exponate zählt zu den Sammler­ Raritäten; eher findet man noch einen M&G­ Trichter-Lautsprecher. 1929 brachte die AEG ein Aktienpaket in die 1929 von der amerikanischen ITT initiierte Standard Elektrizitäts ­AG ein.

 

mix genest berlin audion emgefunk type k radiotechnik burosch

Emgefunk-Dreiröhren-Modell K

 

mix genest berlin audion sel unternehmensgruppe radiotechnik burosch

 

Inserat aus: Funktechnik und Funkverkehr, Mai 1924

 

1973 wurde Mix & Genest ein Teil der SEL­ Unternehmensgruppe 9, der Markennamen erlosch.